Karate Dojo Sonthofen e.V. - Shotokan

Iaido Dojo - Shiro Tora

Das Kihon wird auch Grundschule genannt. Darunter versteht man die gebräuchlichsten Arm- und Beintechniken. Es ist die Basis der Karatekampfkunst. 

Erwartungsvoll steht ein Neuanfänger im Karatetraining und muss feststellen das er seine Bewegungsabläufe neu erlernen muss. Jede Bewegung, egal ob
Hand-, Arm oder Beinbewegung, muss neu und präzise erarbeitet werden, damit später die Techniken reibungslos und genau durchgeführt werden können.

Nicht nur die Anfänger, nein,  auch die Fortgeschrittenen müssen die Körperhaltungen immer wieder üben und wiederholen, um diese zu verbessern und zu verinnerlichen. Dies ist wichtig, um in Notfällen die Bewegungsabläufe instinktiv anwenden zu können.

 

Das Kihon ist daher nicht nur ein körperliches Training, sonder auch ein meditativer Weg, um vom Alltag Abstand zu gewinnen und diesen auszublenden.

Unsere Trainer sind ständig bemüht die Bewegungen zu perfektionieren. Die Verbesserungen sind keine Kritik, sondern bringen uns weiter nach vorne und dienen der eigenen Sicherheit.

"Kihon begleitet einen Karateka sein Leben lang"

 

 

   

 

Wichtige Informationen

Aktuell stehen keine Termine an !

Anstehende Termine

03 Mär 2018
11:00 Uhr- 17:30 Uhr
Lehrgang mit mit BT Efthimios Karamitsos]
10 Mär 2018
10:00 Uhr- 16:00 Uhr
Selbstverteidigungs-LG mit Jürgen Kestner]

Termine

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

Burnout / Depressionen


(Foto von: Jorma Bork / pixelio.de)

Karate gegen Burnout und Depressionen.

 

Bayrischer Karate Bund e.V.

 

 weiter lesen ...

 

DKV - Deutscher Karateverband e.V.

 

__________________________

Deutscher Karateverband

www.karate.de

 

BKB - Bayerischer Karate Bund e.V.

___________________________

Bayerischer Karate Bund e.V.

www.karate-bayern.de

DOSB

__________________________

 

(Deutscher Olympischer Sport Bund)

www.sportprogesundheit.de