Karate als Gesundheitsport

 

Karate hilf Ihnen Körper, Geist und Kondition zu trainieren. Dieser Kampfsport ist aber auch eine Hilfe, um Ihren Alltag besser zu bewältigen und dient unter anderem zur Bewältigung von Depressionen und Burnout.

  • Sind Sie ausgelaugt?
  • Erkennen Sie den Sinn in Vielem nicht mehr?
  • Fühlen Sie sich leer?
  • Haben Sie Ihre Perspektiven verloren?

 

Karate ist nicht nur ein Kampfsport, mit dem man sich in gefährlichen Situationen zu helfen weiß, sondern dient auch Ihrer Gesundheit. Gerade heute in der oftmals schnelllebigen Zeit, in der Leistungdruck leider zu einem Standard geworden ist, ist es um so wichtiger einen Ausgleich zu schaffen. Einen Ausgleich in diesem Sie nur an sich denken. Gerade während den Trainingeinheiten ist Konzentration sehr wichtig und die Sorgen und Probleme haben in dieser Zeit keinen Raum. Sie werden buchstäblich weggekämpft.

„Lerne Sie Ihren Körper und Geist neu kennen und trainieren Sie für sich und für Ihre Gesundheit.“

 

Links zu diesem Thema:

Bayerischer Karate Bund e.V.

Kampf gegen Depressionen BR 2014

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Karate macht Senioren glücklich

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Karate gegen Parkinson – Studie

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Karate für Sinne, Geist und Körper

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden